10°

Bewölkt

|

BAD

SPA

NACH DER SAUNA!

RELAXEN.

AUFTANKEN.

DURCHATMEN.

NACH DER SAUNA!

RELAXEN.
AUFTANKEN.
DURCHATMEN.

LAGEPLAN

8
8
8
1
2
6
6
3
5
4
7
8
9

Nach der SAUNA

Wartung

Geöffnet

1Saunagarten

2Sauna Aussenpool

3Eisbrunnen

4Gastro Wintergarten

5Fußbeckenraum

6Tauchbecken

7Wärmeliegeflächen

8Duschen

9Ruheraum

1) SAUNAGARTEN

Mit dem größten Saunagarten weit und breit macht das Saunen auch im Sommer Spaß. Genießen Sie ein Bad im Schwimmteich oder relaxen Sie in der Sonne auf der Terrasse mit Blick auf die Berge, umgeben von Kräutern und Blumen.
Hier erfahren Sie alles über unseren wunderschönen großen Saunagarten.

2) SAUNAAUSSENPOOL

Durch eine stilvolle Beleuchtung und angenehm warmes Wasser lädt unser Außenpool zum Entspannen ein.
Geniessen Sie unsere Massagedüsen und unseren Luftsprudler. Genau das richtige zum Relaxen nach dem Saunagang.

Temp: 34°C

3) EISBRUNNEN

Wem der Tauchgang im Tauchbecken zu frostig ist, ist mit dem Eisbrunnen bestens bedient. Kleine Eisstücke stehen zum sanften Einreiben zur Verfügung und sorgen für den ganz besonderen Frischekick.

4) GASTROWINTERGARTEN

Kulinarische Genuss ist Ihnen garantiert im neuen Gastro-Bereich. Entspannen Sie sich an der Theke bei einem Getränk Ihrer Wahl oder gönnen Sie sich zwischen saunen, abkühlen und relaxen einen gesunden Snack. Im lichtdurchfluteten, modern gestalteten Gastrobereich werden Sie nach Strich und Faden verwöhnt.

5) FUß- & HANDBECKENRAUM

Wir wärs mit einem wohltuenden Wechselbad für Ihre Füße? Im Fußbeckenraum aus edlem Marmor stehen kleine Becken zur Verfügung und egal ob warm oder kalt – es tut gut, trainiert das Herz und regt den Kreislauf an.

6) TAUCHBECKEN

Ob nur mit dem kleinen Zeh oder gleich ganz abtauchen, eine Abkühlung nach dem Saunagang tut gut. Zwei Tauchbecken gibt es im BADRIA, eines im Innen- und eines im Außenbereich.

7) WÄRMELIEGEFLÄCHEN

Wem es nach der heißen Sauna wieder zu kühl wird, kann es sich auf den beliebten Wärme-Platten aus Marmor bequem machen.

Temp: 45°C

8) DUSCHEN

Nicht nur vor dem Saunieren wird ein Duschgang empfohlen. Ihr Körper sollte sich im Idealfall langsam wieder abkühlen, vor dem Tauchgang im Tauchbecken also unbedingt erstmal kühl aber nicht kalt duschen.
Warm- und Kaltduschen stehen sowohl im Innen-, als auch im Außenbereich zur Verfügung.

9) RUHERAUM

Eine Treppe hoch und ein wunderschön gestalteter Ruhebereich mit ergonomisch geformten Liegen in Rattanoptik steht Ihnen zum Entspannen und Erholen zur Verfügung.
Im absoluten Ruheraum gibt es außerdem ein großes Sofa in Muschelform zum Ausruhen vom Saunagang und Entspannen vom Alltag

SAUNEN

UNSERE

SAUNA

NACH DER

GARTEN

UNSER SAUNA-

GASTRO

GUTSCHEINE

MASSAGEN

HIER ERLEBEN SIE DAS BADRIA IN 360°